Trauma-Beinwell: Anbau und Ernte im Video

Trauma-Beinwell: Zur pflanzlichen Schmerztherapie bei Beschwerden des Bewegungsapparates

Trauma-Beinwell – eine Hochleistungssorte des Beinwells, die eigens für medizinische Zwecke angebaut wird. Auf dem nährstoffreichen Boden des bairischen Voralpenlands, ganz ohne Pestizide und Herbizide gedeiht der Trauma-Beinwell. Selbst die Ernte läuft hier noch manuell ab. Und das aus gutem Grund: Schließlich werden für die Herstellung einer pflanzlichen Schmerzsalbe ganz gezielt nur die oberirdischen, blühenden Teile des Trauma-Beinwells genutzt und die Wurzeln, die leberschädigende Alkaloide enthalten können, gezielt aussortiert. Gerade diese sorgfältige Ernte ermöglicht also die Herstellung einer sehr gut verträglichen Beinwell-Salbe.

Wir waren mit der Kamera vor Ort. Sehen Sie im Video mehr über Anbau und Ernte von Trauma-Beinwell.

zurück nach oben

Disclaimer:
© 2018 MyLife Media GmbH. Diese Website dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall eine persönliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt. Die auf dieser Seite zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungsbedingungen sowie unsere Hinweise zum Datenschutz, die Sie über die Footerlinks dieser Website erreichen können.