Trauma-Beinwell: Anbau und Ernte im Video

Trauma-Beinwell: Zur pflanzlichen Schmerztherapie bei Beschwerden des Bewegungsapparates

Trauma-Beinwell – eine Hochleistungssorte des Beinwells, die eigens für medizinische Zwecke angebaut wird. Auf dem nährstoffreichen Boden des bairischen Voralpenlands, ganz ohne Pestizide und Herbizide gedeiht der Trauma-Beinwell. Selbst die Ernte läuft hier noch manuell ab. Und das aus gutem Grund: Schließlich werden für die Herstellung einer pflanzlichen Schmerzsalbe ganz gezielt nur die oberirdischen, blühenden Teile des Trauma-Beinwells genutzt und die Wurzeln, die leberschädigende Alkaloide enthalten können, gezielt aussortiert. Gerade diese sorgfältige Ernte ermöglicht also die Herstellung einer sehr gut verträglichen Beinwell-Salbe.

Wir waren mit der Kamera vor Ort. Sehen Sie im Video mehr über Anbau und Ernte von Trauma-Beinwell.

zurück nach oben